Gartenschaugeflüstertes – 6P

Heute zur Abwechslung mal zwei Fotos, damit es nicht langweilig wird

3009 Üppigkeit in orange

Üppigkeit der Natur3009 Äonen der Lüfte

Äonen der Lüfte

13 thoughts on “Gartenschaugeflüstertes – 6P

    • Danke für die Aufklärung, wirklich. Beim Fotografieren hatte ich so im Unterbewusstsein gedacht, dass mich diese Pflanze an irgendeine andere erinnert. Da aber alles ziemlich schnell gehen musste bei diesem riesigen Gelände, den vielen Skulpturen, den immens vielen Fotoansprüchen und der wenigen Zeit – da konnte ich nicht noch genau die Schilder studieren.
      Danke, jetzt weiß ich es. Aber ich glaube, ich habe sie bisher nur dort gesehen.

      Gefällt mir

  1. Ach, diese Fülle der Natur, diese wunderbaren kräuterig duftenden Blumen, der tandelige Schmetterling, so schön, schmacht…..
    Solche Fotos liebe ich gar sehr!
    Nun einen Gang durch den Garten machen und schauen, wie der nette Landregen der vergangenen Nacht den Segen hat gebracht….

    Gefällt mir

    • Für mich, die ich ja lieber andere Motive fotografiere, war es schon eine „Herausforderung“ – ich will nicht so weit gehen, dass ich „Überwindung“ sagen würde – hier zu einem sehr großen Teil nur Blumenfotos zu zeigen. Hätte es nicht in Erfurt als auch in Prenzlau noch viele andere Sachen gegeben (Skulpturen, Springbrunnen, Parkanlagen), ich wäre sicher nicht auf die Idee gekommen, hier eine Zweimonatsserie zu beginnen – ursprünglich war es auch nur der eine Monat aus Erfurt, der dann erweitert wurde, als ich das Buch fertig hatte.

      Gefällt mir

  2. Es wird mir nicht langweilig, auch wenn’s nur ein Bild zu gucken gäbe. Du mußt dich so leise hingeschlichen haben, dass der Schmetterling nicht nervös geflattert hat – ich glaub, ich hätte ne ganze Fotoserie verballern müssen für ein scharfes Bild😉

    Gefällt mir

    • Es war in einem Schmetterlingshaus auf dem Gelände – da haben die ja nicht viel Platz zum Ausreißen. Außerdem kam er gerade von der Futterstelle und musste wohl Mittagsschläfchen halten🙂
      Die zwei Fotos haben auch eine andere Ursache. Ursprünglich war alles alphabetisch sortiert mit zum Teil anderen Überschriften. Und da waren die Umlaute der Anhang an das Alphabet. Aber dann war plötzlich alles anders. Das WP-Thema habe ich angepasst gelassen, aber viel mehr nicht, auch auf irgendwelche geleisteten Colorkey-Arbeiten habe ich verzichtet – sondern alles relativ ursprünglich.

      Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: