Zootiere 11 – das einsame Panzernashorn

Im Freigehege gibt es diesen riesigen Panzernashornbullen, den man bei allen möglichen Verrichtungen beobachten kann – u.a. auch beim Bad und dann gibt es noch welche im Nashornhaus, die viel längere Nasenhörner haben und auch sonst anders sind.

Das ist er, Herr Panzernashorn, wie er immer und immer wieder die gleiche Runde in seinem Revier abschreitet – er hat zum Teil schon Furchen hinterlassen. – Hat er die Nase voll davon, zeigt er uns seinen Hintern und lässt seiner Verdauung freien Lauf.

Das hier sind seine Kumpels und Kumpelinen im Nashornhaus – von denen möchte ich nicht aufs Horn genommen werden.

Im Haus befindet sich ein „Wellnesstümpel“- Wenn der genutzt wird, sieht das so aus:

Das Sprudeln wird von den Tieren selbst übernommen.

Und jetzt zeige ich euch, wie Herr Panzernashorn sein Freibad in seinem Gehege nutzt.

15 Kommentare zu “Zootiere 11 – das einsame Panzernashorn

  1. Wow, das bräunliche Tier ist ja richtig chic. Und das andere ist der typische Albrecht-Dürer-Klassiker 🙂 Wer weiß, vielleicht heißt es ja Albrecht ….

    Gefällt mir

  2. nur nicht zu nahe hingehen, diese HOerner koennen wirklich gefaehrlich werden, Danke fuer deinen schoenen Bilder, gerade das Mumim und das Nashorn, die sehe ich gerne

    Gefällt mir

    • Vivi, jetzt musst du mich aufklären, was ein „Mumim“ ist. Ich dachte, ich zeige nur Nashörner.
      An diesenn Laptop muss ich mich erst gewöhnen – aber besser als kein Computer ist er auf jeden Fall.

      Gefällt mir

    • Vielleicht – vielleicht will es mit mir knutschen – und ich lasse mich vielleicht darauf ein und bin deswegen so hin und weg und kann gar nicht mehr an den Computer kommen – bis Do, wo ich wieder zu Haus bin. Heute fahre ich nach Bochum und weiß nicht, ob ich dort an den Computer darf. – Danke für dein Abo!

      Gefällt mir

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: