Abschied von der Schmiedekunst

mit dem schönsten Zaun-Foto, das ich in meinem Bestand habe. Es ist im Britzer Garten fotografiert.

Auf Wiedersehen! Auf Wiederlesen! Auf Wiederhören! Mir fällt bestimmt wieder was ein

Werbung

12 Kommentare zu “Abschied von der Schmiedekunst

  1. Ein sehr schöner Schmiedezaun und diese blauen Perlhyazinten (heissen die so auch auf deutsch ?)
    mache das ganz noch schöner.

    Ich mach aber noch einige Zeit weiter mit der Schmiede. Weil ich noch welche habe die ich gerne
    zeigen möchte.

    Liebe Grüsse, Elke

    Like

    • Glaube ich dir bedingungslos – aber wenn die guten Fotografinnen und die Hobbydraufdrückerinen alles zeigen würden, wären alle LeserInnen rundherum erschlagen, verjagt und „erschossen“
      Ab morgen gibt es bei mir „Geschenke“ auf dem Blog, aber du kommst wegen des „R-Anfangs“ erst später dran.

      Like

    • Ich lese gerade – hier habe ich dir ja eines versprochen, wohl ein wenig voreilig, wie ich immer so bin *grüüüüüüüüüüüns“
      Wer dann, wenn nicht du! Clara kann auch schleimen!

      Like

  2. Pingback: Abschied von der Schmiedekunst – Z, Z, Z « Claras Allerleiweltsgedanken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: