Lieblingsfotos aus 29 Monaten – Juli 2019

Das Jahr 2019 war offensichtlich ein Reisejahr – denn so viele und so unterschiedliche Reisen hatte ich wohl noch nie unternommen. In dieser Kurzreise waren Hamburg, Helgoland und der Timmendorfer Strand enthalten. – Dass ich zufällig den gleichen Busfahrer wie im Baltikum erwischte, war eigenartig. Aber wir gingen uns von Anfang an aus dem Weg, so dass es keinerlei Kollisionen gab. – Zu seiner Ehrenrettung muss ich sagen, dass er exzellent fahren kann.

Lieblingsfotos aus 29 Monaten – Juni 2019

Meine Busfahrt durch das Baltikum mit den drei Hauptstädten Riga, Vilnius und Tallinn hätte wirklich wunderschön sein können, wenn der Busfahrer verständlicher gesprochen hätte und sehr viel freundlicher gewesen wäre und wenn mich nicht eine sehr schmerzhafte Cystitis in Riga für eine Nacht ins Krankenhaus geführt hätte.

Aber hier war alles in Ordnung.

Lieblingsfotos aus 29 Monaten – Mai 2019

Wir hatten doch lange schon nicht mehr LILA – bitte schön! Es scheint also noch viele andere Liebhaberinnen zu geben, denn sonst würden sie keine Gummistiefel in dieser Farbe herstellen.

Lieblingsfotos aus 29 Monaten – April 2019

Könnt ihr euch noch an das Geschirrspüldrama erinnern, das ich veranstaltet habe. Erst die dritte Maschine durfte endgültig bei mir einziehen – eine teure Miele, obwohl ich das vorher nie beabsichtigt hatte. Als erstes kaufte ich eine sehr unbekannte Marke, und die ließ zu viel Dreck auf dem Geschirr zurück. – Die nächste, eine Bosch, war viel lauter als angegeben, aber vor allem passte sie nicht als Unterbaumaschine an ihren Platz – sie stand ca. 5 cm vor. Das war eindeutig ein Beratungsfehler aus dem Markt, wo ich meine Wünsche ganz konkret geäußert hatte.

Für die letzte ließ ich extra noch einen Elektriker kommen, damit er die dahinter gelegene Steckdose, die ja auch Platz beanspruchte, verlegt. Jetzt ist alles tutti paletti.

Das Wort aus dem Clarablog „Ausgesessen“ passt wunderbar auch hierher.

Lieblingsfotos aus 29 Monaten – März 2019

Jetzt werden die Fotos immer vertrauter, weil sie vor weniger als einem Jahr bei „Claras Allerleiweltsgedanken“ gezeigt wurden. – Ich hoffe, ihr seid dennoch nicht zu sehr gelangweilt, wenn sie noch einmal auftreten – so wie mein Löwe, der es sich mit dem neu erworbenen Tolino in meiner Mutters Fernsehsessel bequem macht. – Kurzzeitig hatte ich mal die (idiotische) Idee, diesen Sessel gegen einen hochmodernen mit allem Pipapo auszutauschen – aber das habe ich mir zum Glück ausgeredet – der vorhandene lässt mich wunderbar beim Fernsehen einschlafen – was will frau mehr? 😉 🙂

Das mit dem Sessel meiner Mutter passt wunderbar in den März, denn sie wurde am 15. März 1915 geboren.

Lieblingsfotos aus 29 Monaten – Februar 2019

Der Februar 2019 war der Monat, in dem sich die beiden geschenkten Amaryllistöpfe wunderbar entwickelten und zur vollen Blüte gelangten. Es war eine Pracht. – Jetzt noch habe ich die beiden Übertöpfe für Obst in Benutzung, denn meine liebe Nachbarin hat sie wohlwollend in (küchen-)rot gekauft.

%d Bloggern gefällt das: