Mit grünem Daumen gehegt

Bei mir ist wirklich gerade Orchideenblühzeit – aber nicht in dieser Farbe. Die Zartgelbe im Wohnzimmer hat es auf 8 kräftige Blüten an 2 Stengeln gebracht. Dort, wo 5 an einem Ende sitzen, war die Statik gefährdet – aber ich habe helfend eingegriffen, jetzt können sie zu Ende blühen.

Für dich, liebe Mallybeau, habe ich jetzt noch zwei Fotos hinzugefügt. Das, wo der Baum mit Schmuck behängt ist, stammt noch aus der alten Wohnung. Dort siehst du auch, dass mein Lilatick nur ganzganzganz klein ist und kaum ausgeprägt. Und das zweite mit den Orchideen ist original von jetzt.

 

Werbung

3 Kommentare zu “Mit grünem Daumen gehegt

  1. Liebe Clara!

    Ich wusste gar nicht, dass es gelbe Orchideen gibt. Und bei Dir hätte ich sie am wenigsten vermutet. Man sieht, dass Du trotz einer gewissen Lilatendenz (aber nur einer ganz leichten) jeder Farbe Einlass in Deinen Wohnbereich gewährst. Wie sieht denn Dein helfender Eingriff aus? Wurde dafür eine großartige Konstruktion mit unzähligen Einzelteilen aus dem Baumarkt angefertigt? Oder doch bloß ein stützendes Stöckchen druntergeschoben? 🙂

    Liebe Blumengrüße
    Mallybeau

    Gefällt mir

    • So, liebe Mallybeau, ich habe weder Zeit noch Lust gescheut, für dich alte Fotos herauszusuchen und zusätzlich in den Post einzufügen. Ich wollte endlich mal der Meinung entgegen treten, ich hätte einen Lilaspleen. Nicht wahr, ich habe wirklich nur einen ganz kleinen!!!!!
      Diese Orchideenpflanze habe ich natürlich geschenkt bekommen – ich selbst hätte mir keine gekauft und ich staune wirklich über mich, dass sie mich jetzt mindestens mehr als zwei Jahre begleitet, denn ich habe sie zum Einzug 2015 bekommen. Und ausnahmsweise hätte ich keine in lila gekauft, wenn ich selbst gekauft hätte, denn beim Arbeiten im lila Gemach habe ich keinen Blick für Pflanzen oder Blumen, da überleben am besten die, die ich an die Fensterscheibe geklebt habe.
      Hätte ich ein Stöckchen gefunden, dass vernünftig stützen könnte, hätte ich es genommen. Dann fiel mir der orangefarbige Baum ein – und das klappte sofort und gleich und hervorragend.
      So, jetzt werde ich wohl an Nutzarbeiten gehen müssen, nicht immer nur Spaßarbeit.
      Clara, die Liorchidee, grüßt dich lieb und wünscht dir ein schönes Wochenende

      Gefällt 1 Person

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: