Gut zu Fuß durch Himmelhochs Dekogalerie – 4

Mein Bad ohne Fisch wäre wie Krokodil auf dem Tisch 🙂

0410-stille-fische-86

Auch hier, wie immer bei Clara, sind die Fische im Badezimmer hin und her gezogen wie eine Nomadenherde. Doch als sie meinten, ihren richtigen Platz gefunden zu haben, ließen sie sich häuslich nieder und schwimmen dort bestimmt die nächsten 10 Jahre lang noch.

Da ihr die jetzt kommenden Fotos alle schon mal gesehen habt, gibt es nur eine Galerie.

Advertisements

22 Kommentare zu “Gut zu Fuß durch Himmelhochs Dekogalerie – 4

  1. Die Weltenmeere sind überfischt – Dein Badezimmer ist es nicht. Wat fürn Jglück! Was isst Du überhaupt so, wenn schon keine Fischstäbchen? So, will vorm Dunkelwerden noch mal raus, der kalte Wind lässt die Nüsse nur so runterrasseln!

    Gefällt mir

    • Du hast mich verstanden miss – ich esse schon Fischstäbchen, ich hatte nur gerade keine vorrätig, denn mein Tiefkühlschrank ist relativ klein.
      Auf meinem Balkon landen zwar keine Nüsse, dafür habe ich heute einen großen Vogel erwischt, wie er sich gemütlich niedergelassen hat und auf meine Balkonbodenfliesen gesch… hat. Altes Ferkel, aber gleich frisch ließ es sich gut entfernen.

      Gefällt mir

    • Nein, habe ich nicht – und auch der Vormieter hat es nicht gemacht. Es sind Holzplatten mit heller Folie bezogen. Damit hat er die Decke tiefer gehängt, um die Elektroinstallation für die Deckenspots und die Lautsprecherverkabelung verstecken zu können. Das sieht aber nicht so schlecht aus – die Lautsprecher hätte ich nicht gebraucht, weil ich fast als erstes das Radio entfernt habe.

      Gefällt mir

  2. Liebe Clara!
    Jetzt fehlt nur noch ein Blick in Dein Tiefkühlfach zu den Fischstäbchen! 🙂
    Aber Du hast natürlich wie immer Recht, diese Exemplare sind wesentlich ansehnlicher und mit etwas Fantasie kann man sie sich ja auch in panierter Form vorstellen. Nunja, einen Holzfisch würde ich vielleicht nicht direkt braten … Sind unter den aquamarinen Gesellen auch Doppelkopfgewinne dabei? Ist bei Deiner Deko ja durchaus vorstellbar, so häufig wie Du spielst.
    So, ich begebe mich jetzt unter die Dusche und werde einen Seestern suchen…
    Liebe Grüße
    Mallybeau
    Seekuh

    Gefällt 1 Person

    • UUUUUUUUUUUnd? Hat es geklappt, liebe Mallybeau? Bist du mit den Fischen aus der Himmelhohen Karibik in deiner Duschkabine um die Wette geschwommen? – Leider denke ich eher nein, denn gebeamte Fische können nicht so schnell schwimmen wie gebeamte Ziegen springen können. Das Wasser hat eben doch zu viel Widerstand – das habe ich mal in Physik gelernt.
      Du wirst es mir auf Anhieb glauben: Hätte ich Fischstäbchen vorrätig, ich hätte sie gleich und sofort für dich fotografiert und hier eingestellt. Ich habe extra schnell eine Suche in all meinen gespeicherten Fotos nach „Fischstäbchen“ laufen lassen, kam aber nichts. WER außer DIR will so etwas aber auch sehen 😉 .-)
      Am besten eignen sich zum Grillen die Fische, die direkt an der Wand kleben – da muss ich das Feuer darunter entfachen und bald stehen die roten Autos mit den langen Leitern und den schnellen Männer mit Helm vor der Tür und klingeln Sturm. Öffne ich nicht gleich, dann rummst es – und einer hat seinen Fuß verstaucht oder gebrochen, weil mein Vormieter hier eine Tür eingebaut hat, als wäre ich das Fort Knox, die tritt keiner ein.
      Von dem langen Radio-Fisch hatte ich ja schon erzählt. Eigentlich ging der Gewinn an die Siegerin – und die wollte tatsächlich nicht mit mir tauschen oder ihn mir verkaufen oder ver-schenken, MistMistMIst. Ich muss wohl so traurig geguckt haben (das kann ich vorzüglich), dass die Chefin so lange gesucht hat, bis sie den gleichen noch einmal bekommen hat. Und der kam erst aufs Tablett zum Aussuchen, als ich dran war. – Das nennt man aber nicht Korruption? Oder?
      Alle anderen sind selbst gekauft oder geschenkt bekommen.
      Lachende Grüße schickt Clara

      Gefällt 1 Person

      • Blub blub… bin soeben aus der Dusche aufgetaucht, leider sind mir keine Fische begegnet, nicht einmal ein Fischstäbchen… seltsam 🙂
        Tja, und solltest Du je ein Feuer entfachen und die Feuerwehr würde anrücken etc. … das wäre an sich eine schöne neue Blogdokumentationsreihe. Bei Dir hören sich selbst die größten Katastrophen herrlich vergnügt an. Aber wo Du ja gerade erst Deine Wohnung so fleißig renoviert hast, wäre die Pyrotechnik wohl ein wenig verfrüht …
        Hier noch ein kleiner Appetithappen für Dein unermüdliches Arbeiten …
        http://www.presseportal.de/pm/52942/1075083
        Petri heil!
        Mantje mantje in der Timpetee, Butje butje in der See, meine Kuh die Ilsebill … 🙂
        Mallybeau

        Gefällt mir

        • Uff – in dem verlinkten Artikel habe ich gelesen, dass Kai Pflaume Familienbotschafter für diesen Laden ist. „Prominente“ scheuen auch vor nichts zurück – der war mir bisher immer ziemlich sympathisch.
          Wenn du wissen willst, wie Clara zur Feuerweht steht, dann musst du UNBEDINGT das hier lesen: https://chh150845.wordpress.com/2010/05/24/gestandnis/
          Gucke mal, wenn du sehen willst, was ich gerade recherchiere, dann das hier:

          Jetzt muss ich mich sputen, ich will der „umgezogenen“ Freundin für ihre Zufluchtswohnung noch 4 Brücken bringen, damit die Kinder besser auf dem Fußboden spielen können und es nicht so kalt ist. Schön – so wird mein Keller leer und sie kann es echt gebrauchen.
          Und tschüss sagt Clara

          Gefällt 1 Person

    • Du hast recht, liebe Leonie, einige Exemplare davon sind wirklich prächtig. Viele haben einen Fisch als Geschenk mitgebracht, als sie von meiner Sammelwut wussten.
      Einen lieben Gruß schickt dir Clara

      Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: