Das hätte hilfreich sein können …

wenn der Unter-Baum-Bewuchs so dicht wie hier gewesen wäre. – Was ich mit dieser ominösen Bemerkung meine, konntet ihr gestern im anderen Blog lesen.

Ich habe es fotografiert, weil es mich beim Radfahren stört. Mein Frollein Gleichgewicht möchte einen mindestens, wenn nicht noch breiteren Fahrradweg haben, sonst fängt es an zu wackeln – das Gleichgewicht. Und wenn dann auch noch eine erhöhte Kante auf der rechten Seite ist, so dass frau nicht ohne Probleme auf den Fußweg ausweichen kann, dann … könnte ich  vor Ärger in die Tischkante den Fahrradschlauch beißen. Aber natürlich in den der anderen.

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: