Pferdefliegen oder Fliegenpferde …

oder fliegende Pferde?

Letzteres leider nicht. Mir taten die Pferde sehr Leid, aber sie sind es offenbar gewöhnt, dass sie Dauerbesuch haben.

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Pferdefliegen oder Fliegenpferde …

  1. In der Bonner Gegend sehe ich im Sommer häufig, dass die Pferdebesitzer den Tieren Kopfschutzmasken überziehen. Ob das wirklich nützt, weiß ich nicht. Mir tun die Pferde immer leid, die mit ihrem Schweif natürlich nicht an den Kopf kommen, um die Fliegen wegzuscheuchen. Doch im Moment ist es hier recht kühl und die Fliegengefahr gebannt. liebe Grüße an Dich und ein wärmeres ? Berlin

    Gefällt mir

  2. Ist es schon. Vor allem bei schwülem Wetter… Du kannst aber die Fliegen an den Augen gut mit Fliegenmasken abhalten (eig nur dann nötig wenn deine Pferde dauernd mit dem Kopf schlagen oder sich die Augen entzünden…)
    LG

    Gefällt mir

    • Hallo, liebe lucylou, willkommen hier im „Himmelhoch-Reich“. – Da ich ja sonst nichts mit Pferden zu tun habe, mir es nur bei einem Besuch auf einer Pferdekoppel aufgefallen war, hat mich das beschäftigt. Ich habe mich gewundert, mit welcher stoischen Ruhe die Tiere diese Quälgeister ertragen haben.
      Einen schönen Tag – vielleicht hoch zu Pferd – für dich wünscht Clara

      Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: