Leuchtigkeiten und Sprichwörter – 8

„Auch ein kleines Licht sieht man weit in der Nacht“

und wenn man betrunken ist, würde ein großes auch nicht viel mehr nützen.

Dieses Licht schenke ich heute einer Bloggerin, die sich Sorgen macht, Angst hat. Ihre Schwester muss sich heute ärztlicher Kunst anvertrauen und ein Kind von ihr gibt ab und an Grund zur Besorgnis. – Es wird gut, vertraue einfach darauf, denn alles andere macht dich nur mitkrank.

0811 Kneipenbeleuchtung

3 thoughts on “Leuchtigkeiten und Sprichwörter – 8

  1. Nixe, ich antworte mal hier auf deinen Kommentar, den du direkt zu dem aufgerufenen Foto geschrieben hast. Du sagtest:
    „Eine beeindruckend farblich und auch vom Objekt her interessante Aufnahme.
    Vielleicht kann dieses dynamische Rot mit dem kühlen blauen Herz – licht beruhigend wirken – wer weiß.
    Ich bin jedenfalls begeistert😉 “

    Das Foto ist vor ewigen Zeiten mal in einer Hamburger Bar entstanden. Damals habe ich mit Fotobearbeitung noch nicht viel am Hut gehabt. Ich fand die vertikal leuchtenden Stäbe in ihrer Unaufdringlichkeit so schön.

    Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: