Leuchtigkeiten und Sprichwörter – 6

„Es ist nicht alles Licht, was leuchtet“

nein, manchmal leuchten die Goldfüllungen der Fischzähne so hell!

0611 Leuchtende Fischigkeiten***********

Eine liebe Bloggerin hat sich meines Fischbildes angenommen und es durch verschiedene Fotobearbeitungstricks so richtig zum Leuchten gebracht. Allerdings ist er durch die Bearbeitung auch einiges an Daten reicher geworden, nicht nur an Farbe. Sie hat aus meinem stumpf-glänzenden Keramikfisch in der hinteren Reihe fast einen neonglänzenden gemacht. – Doch wo die Goldzähne sitzen, hat sie mir und euch zum Glück nicht verraten. – Danke, für beides!

0611 fischigkeiten

11 thoughts on “Leuchtigkeiten und Sprichwörter – 6

  1. Ich dachte auch gleich, du sammelst vielleicht Fische. Ich versuche, nichts mehr zu sammeln, nicht im realen Leben. Aber dennoch: im Bad machen sie sich sicher gut.

    Gefällt mir

    • Nicht nur, liebe Ute. Aber in meinem Bad, wo alles an den Wänden nach „Himmelhoch-Karibik“ aussieht, haben die sich so angesammelt. – Im Wohnzimmer sind es Rosen der unterschiedlichsten Art, im Schlafzimmer Uhren (wie gerade heute zu sehen ist) und in der Küche Erfahrungen beim Kochen, die aber nicht kommen wollen, weil ich kaum koche.

      Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: