Urlaubsreminiszenzen – Teil 6

Es heißt: „Bei der ARD sitzen Sie in der ersten Reihe“ – bei Lucie und Clara aber auch – versprochen. – Und die haben die Bänke NICHT extra für uns und unser Outfit hingestellt.Wir haben sie auf der Fußgängerzone von Duisburg gefunden und einen Passanten gebeten, von uns Fotos zu machen. Mit Lucies (kompliziertem) Apparat konnte er nicht umgehen, also war die Hälfte davon unscharf.

Die nächste Collage stelle ich zwar nicht  in groß ein – aber ich erkläre, was drauf ist.

Zu sehen ist der Brunnen mit dem Engel von Niki …, eine schön bemalte oder besser gespritzte Sitzbank, die Himmelsleiter, die aus dem FORUM emporführt, ein Stahlprofil vor den fünf Bootsrumpfhäusern, was auch den Anspruch auf Kunst erhebt, ein schon trocken gelegter Brunnen und ein Speichenrad, das vielleicht mal einen Förderturm angetrieben hat.

Da die beiden farblich passenden Herzen einfach danach schrieen, hier aufgenommen zu werden, habe ich sie mir von meinen Bildschirmfotos geborgt. Leider kann ich keine Quelle dafür angeben.

Und falls ihr das rosa Foto nicht deuten könnt – es waren unsere beiden Eisbecher, die in echt weitaus appetitlicher wirkten als hier – aber das bleibt jetzt so!

11 Kommentare zu “Urlaubsreminiszenzen – Teil 6

  1. Super, deine Sitzplatz-Collage! Meine kommen auch noch bei dem Projekt zur Geltung! Diese Weltkugel hat es mir angetan. Die hab ich fast jedes Mal fotografiert, wenn wir dort waren. 😉

    Sonnige Grüße von hier, aber kalt isset auch ganz lecker!

    Gefällt mir

    • Und, wie fandest du mein rotes Herz, das ich dir „schenke“, wohingegen ich das blaue vereinnahme. Das kam kurz vor der Veröffnetlichung als Bildschirmhintergrundbild – das MUSSTE ich einfach verarbeiten.
      Hier isses auch kaltsonnig – d.h., jetzt ist es kaltdunkel

      Gefällt mir

  2. Rathaus Durchblick, ;das ist die Art Bilder, die ich auch sehr gerne mache und dann immer ueberlege, ob ich nciht mal eines sticke. Die Kugel, die ist super und der Sitzplatz mit euch beiden, toll

    Gefällt mir

    • Aus den Eisbechern wollte ich ein expressionistisches Gemälde machen – immer nur appetitanregendes Eis war mir zu langweilig – ich will doch nicht, dass meine Zuschauerinnen = Leserinnen dick werden. – Mir persönlich gefällt die rot-blau-Bank-Jacken-„Komposition“ auch sehr gut, denn ich weiß, was wir dort für Spaß hatten.

      Gefällt mir

    • Nachdem wir gerade über den Film gesprochen haben – ja vielleicht die Leiter in den „Himmel“ – in eine bessere, unbeschwertere Welt. – Aber wie immer, der Zugang ist absolut verbaut, man kann weder in den Himmel steigen noch sich in den Himmel „katapultieren“

      Gefällt mir

  3. Pingback: Urlaubspuzzleteile – Teil 6 « Claras Allerleiweltsgedanken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: