Zootiere 8 – Bären, von weiß bis braun

Mit Braunbären sieht es etwas mau aus im Berliner Zoo – da ist ein einziges Exemplar vorhanden, das ein wenig traurig vor sich hin lebt. Der Jüngste scheint er auch nicht mehr zu sein. – Vielleicht hat der Zoo auch nur den einen, weil die beiden „Berliner  Wappen-Bären“ im Kölnischen Park an der Jannowitzrücke leben. – Dem möchte ich auch nicht in freier Wildbahn begegnen, wenn der sich aufrichtet, kann er mir lässig auf den Kopf spucken hauen.

Wenn man aber den Lippenbär noch dazu rechnet, der ja auch irgendwie braun oder zumindest dunkel ist, dann wird die Zahl von 1 um 1 erhöht. Wenn ich ihn zweimal zeige, erhöht sie sich dann auf drei???

Ob der mal zur Maniküre müsste?

Anders gesehen, helfen diese langen Krallen garantiert beim Klettern. Vor seinen Zähnen konnte ich mich ganz schön fürchten, aber damals war das mit dem entkommenen Tiger noch nicht gewesen, also war ich vollkommen sorglos.

Ist es nicht herrlich, wie der Eisbär auf seine Melonenreste guckt und überlegt, ob er die noch frisst oder ob er schon gesättigt ist.

Nach dem Essen sollst du ruh’n oder 1000 Schritte tun. – Der hat sich eindeutig für die erste Variante entschieden – vielleicht ist ihm das Gelände zu eng, das er mit anderen teilen muss?

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Zootiere 8 – Bären, von weiß bis braun

    • Ute, da die meisten Tiere in unseren Zoos das wirklich freie Leben nie kennengelernt haben, fehlt ihnen sicherlich der Vergleich. – Vielleicht würden sie auch die regelmäßige Fütterung der Freiheit (aber mit hungrigem Bauch, da die Nahrung und die Eisschollen für sie knapp geworden sind) vorziehen. Wer weiß?

      Gefällt mir

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: