Bernauer Impressionen

Nicht jedem ist es beschieden, über den Dingen zu sein – manche sind auch einfach dazwischen!!!

Advertisements

5 Kommentare zu “Bernauer Impressionen

  1. Manchmal denke ich, solche Kunstwerke sind dazu gemacht, dass irgendeiner sich handfest damit auseinandersetzt, sich draufsetzt, reinlegt usw. Wir gingen gestern auch durch einen Skulpturenpark, aber mit meiner Begleitung ist wowas nciht zu machen. Außerdem verdusterte sich der Himmel zusehends und siehe da. Kaum hatten wir das schützende Dach der Haltestelle erreicht, begann es zu regnen.
    Ist der Spruch zu deinem tollen Foto von dir? Er ist genial und man könnte eine Menge hinein interpretieren. Ich fühle mich auch oft ‚zwischen den Dingen‘. 😉

    Gefällt mir

    • Da freue ich mich sehr über deine Aussicht, denn Anna hat im Urlaub massenweise Kunstwerke und solche, die sich dafür halten, besessen, bestiegen, belegt und belacht. Lasse dich überraschen!
      Danke – der Spruch ist von mir – es gab mir bei die Assoziation von „zwischen den Stühlen sitzen“ und da war doch hier die Auslegung naheliegend. – Bei dieser Hitze damals übrigens seeeeeeeeeeeehr angenehm.

      Gefällt mir

  2. Pingback: Wenn die Clara mit der Reine … II « Claras Allerleiweltsgedanken

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: