Na, welches Ferd habe ich hier „verautot“?

Ein besseres hatte ich nicht, um dieses Auto darzustellen.

Ich kann nicht ohne Witz – auch dieses Mal von witze.net:

Ein Mann trifft eine Fee im Wald. Die Fee sagt, er habe drei Wünsche frei, jedoch gibt es einen Haken. Alles, was er sich wünscht, bekommt seine Schwiegermutter auch, und das sogar doppelt.
Zuerst wünscht er sich einen Ferrari. Und schwupp steht in seiner Garage ein Ferrari, und in der seiner Schwiegermutter zwei.
Als zweites wünscht er sich eine Villa am Meer. Und schwupp hat er eine Villa am Meer, die Schwiegermutter jedoch zwei.
Der Mann weiß nicht, was er sich als Drittes wünschen soll, und als die Fee ihn auffordert, da es ihr zu lange dauert, sagt er:

„Also gut, 38 Grad Fieber …“

Advertisements

3 Kommentare zu “Na, welches Ferd habe ich hier „verautot“?

  1. Pingback: Autospielereien *** F « Claras Allerleiweltsgedanken

Meinungsforschungsinstitut Clara H. freut sich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: