Vielleicht werde ich wieder Oma???

– dieses Mal aber Hundeoma. Mein Sohn hat sich diesen knuffigen Mischling aus dem Tierheim geholt. Im Moment läuft noch die Probezeit – aber ich bin schon ganz aufgeregt, weil ich auch gern einen hätte, aber das aus verschiedenen Gründen nicht kann.

Lennox – genannt Lenni – passt gut in die Familie, er ist neugierig und will bei allem dabei sein.

19 Kommentare zu “Vielleicht werde ich wieder Oma???

  1. CLARA……….der ist ja absolut verboten lieb, so knuddelig, so niedlich, der hat doch ganz sicher schon einen festen Platz in Deinem guten Herzen gefunden!!!♥♥♥
    Hoffentlich kannst Du ihn nehmen!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    • moni, da hast du etwas missverstanden – ich werde ihn nicht nehmen, aber ich hoffe, dass er bei meinem Sohn bleibt. Ich gehe dann nur ab und an zu ihm hin, mit ihm Gassi und nehme ihn vielleicht, wenn er in der WG bei meinem Sohn nicht versorgt werden kann. – Aber ich fand ihn auch auf Anhieb knuffig. – Ich hatte mir die Hunde im Internet angesehen, die zur Zeit zur Vermittlung freigegeben sind, und da hat er schon einen vorderen Rang in der Sympathieliste belegt.
      Mit lieben Hundeaugen-Grüßen von Clara

      Gefällt mir

    • Ich kann ihm ja Englisch beibringen und rufen: „come to grandma“ *lach*
      Oder ich beschränke mich und sage einfach: „Lenni, komm“ – und hoffe, dass er auch auf eine Frau hört, denn der Vorbesitzer war auch ein Mann.
      Mit Gruß von Clara

      Gefällt mir

      • Wir rufen unserem Hund auch nur ein „Komm“ zu. Er kennt zwar den Unterschied zwischen Herrchen und Frauchen, aber kapiert nicht, was es bedeutet, wenn wir ihn zu dem jeweils anderen schicken wollen. Einerseits ein kluger Hund, andererseits doof wie Bohnenstroh (warum heißt das wohl so?). Doof wie Stulle gibt es doch auch, oder? Muss ich doch gleich mal nachgucken…

        Gefällt mir

  2. Das ist ja ein liebes Kerlchen, er guckt so artig. In den könnte ich mich glatt verlieben ;). Wäre doch schön, wenn er bleibt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Gefällt mir

    • Ich fände es auch schön. Von den acht Fotos, die mir mein Sohn gemailt hat, habe ich natürlich das knuffigste rausgesucht, denn er soll ja hier einen guten Eindruck machen, nicht wahr. – Er ist dann in der Himmelhoch-Familie der erste Hund, also ein Hund mit Verantwortung.
      Einen Vor-Wochenendgruß schickt dir Clara

      Gefällt mir

    • Oh, wenn du dich im Stroh oder Hafer oder Spam versteckst, da finde ich dich nicht gleich, erst jetzt habe ich dort nachgesehen. – Zwei Jahre ist der Bursche jung – ich denke, ein gutes Alter, um ihn noch ein wenig zu erziehen.

      Gefällt mir

  3. Haha, der wäre etwas für mich. (Aber ich kann auch nicht.) So werde ich es mit der nächsten Katze auch machen. Ich gehe ind Tierheim und hole so ein kleines Wesen. Das ist dann schon etwas älter. Die Jungspund-Zeit ist dann vorbei.
    Viel Spaß als Hunde-Oma. (He, wie das klingt. :D)

    Gefällt mir

    • „Hundealte Oma“ klingt gemein, aber „Hundeoma“ finde ich akzeptabel. Mal sehen, ob er ihn behält, dann muss ich mal zu ihm hin, um ihn kennenzulernen.
      Hier bei diesem Design kommt dein Avatar so richtig zur Geltung.

      Gefällt mir

  4. Da drücken wir doch alle Daumen bei dem süssen Kerlchen und die „Oma“ bekommt dann Bewegung und frische luft ;-9

    Liebe Grüsse und ein sonniges Wochenende wünscht ♥-lich
    kkk

    Gefällt mir

  5. Pingback: Streikbrecher gesucht « Claras Allerleiweltsgedanken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: