S-Bahnprojekt 20/28 Südkreuz

Südkreuz

Lange habe ich überlegt, mit welchem der Bilder aus der mageren Ausbeute ich euer Auge erreiche und euer Herz rühre: Da fielen mir die Blumen in einem Backsteinhausfenster in die Hände – zu beachten ist der farblich angepasste Parabolspiegel.

Wenn der Krach vom Bahnhof nicht wäre, ...

9 Kommentare zu “S-Bahnprojekt 20/28 Südkreuz

  1. Gefällt mir. Der farblich angepasste Parabolspiegel ist gelungen. Aber auch der Gegensatz Alt – Neu, Backsteinbau-Parabolspiegel ist gut. (Die Hausnummer natürlich auch :-))
    LG Ute

    Gefällt mir

    • Es ist schlimm mit solchen klugen Frauen, die nicht nur durch die Welt, nein auch durch die Bloggerwelt mit solch offenen Augen gehen *grins* – sollte ich es „Sex on the wall“ nennen, deiner Meinung nach? Toller Titel, der nichts hält. – Ich schwöre, mir ist die Hausnummer weder … noch aufgefallen, aber wenn, dann liebe ich es auch etwas belebter.

      Gefällt mir

  2. Pingback: Im Dreisprung von Nord nach Süd (20/28) « Claras Allerleiweltsgedanken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: