Vertreibung aus dem Paradies (10/2)

Und als Eva auch noch sah, wie sich eine Schnecke genüsslich auf einem dieser Äpfel rekelte und ihr voller Genuss zuflüsterte: „Das ist der beste!“ – da stand ihr Entschluss fest: Haben, essen, Adam geben!

Sieht das nicht alles sehr verlockend aus?

9 Kommentare zu “Vertreibung aus dem Paradies (10/2)

    • Die war offensichtlich von „Clara-Gemüt“, liebe Ute mit der Rutscherei! Diese Riesenwellenrutschen, wo mana einen Teppich unter den Hintern bekommen hat, bin ich wahnsinnig gern runtergerutscht!

      Gefällt mir

    • Hat ja doch jemand – nämlich du, liebe Ute – gesehen, bevor ich den Link nochmal reingesetzt habe.
      Beim fotografieren ist die Schnecke immer abgerutscht, da ich den Apfel gewaschen hatte.
      Magst du keine Schnecken essen? Ich auch nicht!

      Gefällt mir

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: