Vogelscheuchen kommerzieller Art … (2)

vergraulen ja oft die Ansprechgruppe – aber wegen dieser hübschen Lady habe ich verkehrswidrig gehalten, um sie extra für Frau Wortfeile abzulichten (und für mich auch!)

Anstrengender Job, so den ganzen Tag auf Kundschaft zu warten!

7 Kommentare zu “Vogelscheuchen kommerzieller Art … (2)

    • Sie ist mir beim Vorüberfahren so ins Auge gestochen, dass ich für ein Kurzinterview auch verkehrswidrig anhalten musste.
      Elke, heute ab 9.00 Uhr können wir uns gegenseitig Frischluft zufächeln, wenn wir nicht mehr japsen können.
      LG Clara

      Gefällt mir

  1. hah, das ist ja aber auch schon eine eher chice version der vogelscheuche! abgesehen von diesem kittel, in den sie gehüllt ist. ich bin mal gespannt, ob ich jemals wieder eine vogelscheuche aus holzstücken und mit strohkopf sehe. wahrscheinlich sollte ich einfach ein paar selbstporträts machen :grin:.

    ich hoffe, du hast kein knöllchen kassiert?

    Gefällt mir

    • Übermorgen bekommst du deine richtigen Vogelscheuchen. – Die Straße ist relati abgelegen, direkt an der ehemaligen Mauer Berlin/Brandenburg, da hält sich die Präsenz der Polizei in Grenzen.
      Selbstportrait? Kannst du so lange still stehen und nur mit den Armen wackeln. Glaub mir, ausgesprochener Sch…job! Suche dir was besseres, wenn du eh schon auf Suche bist!

      Gefällt mir

    • Danke, Marianne.
      Diese „Werbemadame“ geht für das „Gut Osdorf“ auf die Straße, zeigt allen Autofahrern, dass jetzt gerade offen ist und dort alles, was in und auf der Erde wächst, gekauft werden kann.
      Ich werde meine Fotozeigetaktik nicht ändern wegen des Marathons. Es gibt ein Foto pro Tag – und da habe ich schon bis Mitte September vorgepostet. Ab 18. August fängt ja meine „Paradiesische Geschichte“ als Fortsetzung an, da sind die Fotos festgelegt.“
      Wenn es nichts wird, sollte es eben nicht sein.

      Gefällt mir

  2. Pingback: Sag „ja“ zu Clara! « Claras Allerleiweltsgedanken

Beim Schreiben eines Kommentars werden Mailadresse (die mM nach auch weggelassen werden kann) und IP-Adresse von WP erfasst. Ich werde diese Daten nicht weitergeben. Auf die Nutzung von WP habe ich keinen Einfluss. - Spam wird mit Askimet verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: